+49 (0) 341 24 700 290 info [at] anwaltskanzlei-albrecht.de

Das Beherbergungsverbot in Sachsen …

Das Beherbergungsverbot in Sachsen und die möglichen Konsequenzen: Das Jahr 2020 wird für immer im Schatten von COVID-19 stehen. Nun, wo mit der Zulassung des Impfstoffes am 21. Dezember 2020 für manche Menschen ein kleines Licht am Ende des Tunnels zu funkeln scheint, für andere der Impfzwang näher rückt, wird die Frage nach dem „danach“ ebenfalls größer. Was bleibt…

Weiterlesen →

Auswirkungen von COVID-19 auf …

Auswirkungen von COVID-19 auf die Besondere Ausgleichsregelung Grundsatz: materielle Ausschlussfrist Üblicherweise müssen Unternehmen des Produzierenden Gewerbes, um im Rahmen der Besonderen Ausgleichsregelung eine Begrenzung der EEG-Umlage für das Antragsjahr 2020 zu erlangen, bis spätestens 30. Juni 2020 (bei Neugründungen: 30. September 2020) einen Antrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) stellen (vgl. § 66 Abs. 1 und 3…

Weiterlesen →

Krisenmanagement

Wir alle stehen – in Deutschland und der Welt – derzeit vor großen Herausforderungen. Corona bedeutet für Menschen mit Vorerkrankungen und höheren Alters ein Gesundheitsrisiko. Aber auch für die gesunden Menschen steht wirtschaftlich oft nicht weniger als ihre Existenz auf dem Spiel. Viele Unternehmen waren im europäischen Vergleich zum Erhalt ihrer Leistungsfähigkeit schon bisher auf Unterstützungen wie die Rückerstattung…

Weiterlesen →